Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


unterstuetzung_von_kirchengemeinden

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

unterstuetzung_von_kirchengemeinden [2015/01/21 12:43] (aktuell)
Johannes Barthen angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +**Unterstützung von Kirchengemeinden **
 +
 +**[[http://​www.kkbs.de/​|KK Berlin Stadtmitte]]:​ Verfahren der Vergabe von Zuweisungen zur __Unterstützung von Kirchengemeinden__ mit nicht auszugleichendem Haushalt**
 +
 +Der Kreiskirchenrat des KK BSM hat am 13. 1. 2015 für die Gewährung von Unterstützungszahlungen für Kirchengemeinden mit nicht auszugleichendem Haushalt das folgende Verfahren beschlossen:​
 +
 +  - Die zuständigen Haushaltssachbearbeiter und -sachbearbeiterinnen des Kirchlichen Verwaltungsamtes informieren alle Kirchengemeinden,​ deren Haushalt nur durch Entnahme aus Rücklagen zu decken ist, im Rahmen der Beratungen über den Haushaltsplan darüber, dass beim Kirchenkreis eine Unterstützungszahlung beantragt werden kann.
 +  - Als Antragsfrist wird der 10. Februar eines jeden Jahres festgesetzt.
 +  - Dem Antrag ist eine Aussage beizufügen,​ wie das Haushaltsdefizit in den kommenden Haushaltsjahren abgebaut werden kann.
 +  - Die Anträge werden zunächst dem Haushaltsausschuss in seiner Februar-Sitzung vorgelegt. Dieser leitet sie mit einer entsprechenden Empfehlung an den Kreiskirchenrat weiter.
 +  - Der [[http://​www.kkbs.de/​page/​528/​kreiskirchenrat|Kreiskirchenrat]] beschließt dann möglichst in seiner März-Sitzung,​ ersatzweise im April.
 +  - Die gewährten Unterstützungszahlungen stellen eine außerplanmäßige Einnahme der begünstigten Gemeinden dar, die die Rücklagenentnahme vermindert.
  
unterstuetzung_von_kirchengemeinden.txt · Zuletzt geändert: 2015/01/21 12:43 von Johannes Barthen